Unsere Whisky`s

Die Whisky Welt wird immer größer und vielfältiger. In vielen Ländern der Erde werde gute bis sehr gute Whisky destillert. Eine kleine Auswahl halten wir für Sie bereit.

 

 

 

Lochlannach Pure Vatted Malt Whisky

 

Lochlannach - der 'nordische' Pure Vatted Malt Whisky ist eine gelungene Vermählung von drei Malt Whiskys aus dem Norden Europas: Unser deutscher Single Malt Ben Brebadair, der Single Malt von der Destillerie 'Filliers" in Flandern und ein Schottischer Malt Whisky.
Für seine Jugend (der jüngste Anteil ist drei Jahre fassgelagert, der älteste 7 Jahre) ist dieser 'nordische" Pure Vatted Malt schon sehr mild, sanft und ausgewogen, ein wahrer Gaumenschmeichler. Soft und weich mischen sich süße Honigtöne mit Karamel und etwas Vanille, fruchtige Noten und zarter Schmelz mit einer Spur salziger Meeresluft.
Ein 'Pure Vatted Malt Whisky' besteht ausschließlich aus Single Malts verschiedener Distillerien. Bei sensibel ausgeführtem Handwerk entsteht ein neuer Whisky, der die typischen Merkmale der Whiskys aus den verschiedenen Destillieren zu einem unvergleichlichen Gesamt-Geschmackserlebnis vermählt.
Bei der Auswahl der jeweiligen Fässer ist wahre Kunst und Intuition gefragt: Alle Whiskys sollen absolut miteinander harmonieren, damit am Ende ein Whisky mit gleichbleibendem und einheitlichem Geschmack entsteht, dessen Stil in Aroma, Geschmack und Farbe stimmig ist.

 

Mystery of the Glen

Der bernsteinfarbenen Mystery of the Glen wurde im Sherry Butt gelagert und beeindruckt in der Nase zuallererst mit dem Duft von Kandierten Orangen und Vanille, die mit sehr würzig-weinigen Noten ergänzt werden und in ein Aroma von dunkler Schokolade, Rosinen, etwas Nelke, Lakritz, Tabak und Kautschuk übergehen.
Diese weinige Süße spielt er im Geschmack sehr gekonnt und angenehm aus, wodurch ein harmonisches und besonders würzige-geschmeidiges Mundgefühl entsteht. Der Nachklang ist angenehm, mittellang und enthält etwas Komplexität.

 

Filliers

Flandrischer Pure Single Malt Whisky

Single Malt Whisky
Vol:40%
Genießen Sie diesen delikaten Whisky bei Zimmertemperatur, gern mit einigen Tropfen Wasser, damit sich die ätherischen Aromen von Früchten und Blumen optimal entfalten können. Eine präsente doch harmonische Rauchnote verbindet sich sehr stilvoll mit fruchtig-blumigen und süßen Karamellnoten. Alles sehr intensiv im langen Widerhall.

In der belgischen Provinz Ost-Flandern in der Region Deinze, südöstlich von Gent, liegt der kleine Ort Bachte-Maria-Leerne. Hier erblickte 1792 Karel Lodewijk Filliers, der Gründer des Familienunternehmens, das Licht der Welt.
Ihren Betrieb in der heutigen Form nahm die Destille im Jahr 1880 auf.
Nachhaltigkeit spielt dabei für das Familienunternehmen eine große Rolle. Die Rohstoffe für die Produktion, das benötigte Getreide und frisches Quellwasser, werden direkt vor Ort gewonnen.
Die Rückstände der Destille werden als Tierfutter an örtliche Landwirte abgegeben und der Energieverbrauch des Betriebs wurde gesengt, in dem man die bei der Erzeugung der Brände entstehende Wärme wiederverwendet.
Nachhaltigkeit, Zeit, Geduld und nicht zuletzt große Erfahrung garantieren einen hochwertigen, einzigartigen Whisky mit regionalem Charakter. Sein Geschmack lässt keine Wünsche offen und die feine Textur umschmeichelt den Gaumen warm, weich und sehr nachhaltig.

 

Linkwood Single Malt Whisky

Dieser Single Malt erweckt in der Nase Assoziationen an Aprikosenmarmelade, Vanille und Honigmelone. Am Gaumen schmeckt er Anfangs grasig und strohig und ist nur sehr leicht fruchtig. Er endet in einem kurzen, fruchtigen Nachklang mit wenig Komplexität. Die perfekte Wahl zum Einstieg in die Welt des Whiskys.

Die Destillerie Linkwood liegt in einem südöstlichen Vorort der Stadt Elgin, der heimlichen Hauptstadt der Speyside,

 idyllisch an einem Bach, der in den River Lossie mündet,

1821 von Peter Brown gegründet, produziert sie bereits kurze Zeit später doppelt so viel Whisky wie The Glenvivet.

Linkwood ist eine Destillerie, die mehr oder weniger in aller Stille einen ausgezeichneten Whisky destilliert.

Der Linkwood Malt wird größtenteils in Ex-Bourbon-Fässern gelagert, welche einen aromatischen, leicht süßlichen Ton an den Malt abgeben.

 

 

 

 

 

 

 

Kentucky straight Bourbon Whiskey

 

 40%vol.
Amerikanischer Bourbon wird in zwei Regionen traditionell gebrannt: in der kanadischen Region am Sankt-Lorenz-Strom sowie in den US Staaten Tennessee und Kentucky. Laut Gesetz muss er mindestens 51% aus Mais hergestellt sein und in frischen, ausgebrannten Eichenfässern reifen. So beeindruckt dieser Kentucky Straight Bourbon schon in der Nase mit intensiven Vanillenoten, leichtem Kokosgeruch und sehr aus balancierten, würzigen Holzaromen. Der Alkohol ist perfekt eingebunden, was ihn geschmeidig, rund und angenehm süß macht-auch

im Geschmack: Die Vanille spielt ihre volle Stärke aus, während das Holzaroma etwas in den Hintergrund tritt. Diese Harmonie aus Vanille, würze und Holz setzt sich bin in den langen, würzig-süßen langen Nachklang fort.

 

 

 

 

 

Whiskey Irish Single Grain 8 Jahre

Dieser reine "Grain" aus Irland besitzt neben dem typisch duftigen, "öligen" Charakter des "Irish", die Leichtig- und Geradlinigkeit eines Grain. Die typischen, stark ausgeprägten Röst- und Vanillearomen hat er von der insgesamt 8-jährigen Fassreife in Eichehholzfässern.

Grain Whisk(e)y, werden aus der Maische verschiedener Getreide -z.B. aus Weizen, ungemälzter Gerste und Hafer (Europa) Roggen (Kanada/USA) oder Mais (USA) kontinuierlich gebrannt. Im Gegensatz z.B. zum schottischen oder kanadischen Whisky schreibt sich irischer Whisky mit "ey". Es handelt sich um einen reinen Single Whiskey, er stammt also aus einer einzigen Destillei und wurde nicht mit den Destillaten anderen Brennerei verschnitten.
Leider im Moment nicht lieferbar!

 

 

 

 

Fiedler Peated Singel Malt Whisky 2018

 

Dieser Whisky wurde auf Islay destilliert und reift bei uns in Leer bis 2022.

Schon jetzt können Sie Anteile an diesem Fass erwerben.

Ein Anteil ist 500 ml groß und kostet 59 Euro.

 

­

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.